ic_clock

KOSTENEFFEKTIV

einmaliges Invest, langfristig
strategisch nutzbar

ic_checked

WISSEN, NICHT RATEN

Aussagekräftige, fundierte Auswertung zu den Chancen Ihrer Online-Pressearbeit

ic_revenue

ANRECHENBAR

Kosten werden bei Übergang in Folge-
Presse-Betreuungsvertrag angerechnet

Der qbe press opener

Oder: Wie man die Informationen steuert, die beim Kunden ankommen.

Aus Kundensicht ist das Internet vor allen Dingen eines: ein schwer überschaubarer Marktplatz der unbegrenzten Möglichkeiten. Eine Orientierung fällt dort schwer, wo man nicht mehr das eigentliche Produkt oder die Dienstleistung beurteilen kann, sondern nur auf Basis der Präsentation entscheiden muss, welcher Anbieter passt.

Aber reicht das aus? Wissen Kunden, dass Sie als Zahnarzt, Maler oder Technik-Vertrieb der passende Handelspartner sind, nur weil Ihre Website gut aussieht?

In den meisten Fällen nicht.

Online-Kunden gehen heute nämlich einen entscheidenden Schritt weiter. Bewertungsportale, Produktrezensionen und Meinungsforen sind deshalb so hochfrequentiert, weil die Erfahrung, die sich mit einem Kauf, einer Behandlung oder einer Dienstleistung verbindet, übertragbar ist. Die öffentliche Meinung wird zur eigenen adaptiert.
Mit diesem Wissen müssen wir nicht mehr erklären, warum es für Sie Sinn macht, die öffentliche Meinung über Sie selbst, Ihr Image oder Ihr Produkt zu formen. Oder warum es für Sie sinnvoll ist, ins Gespräch zu kommen oder dort zu bleiben. Der digitale Ruf und der Bekanntheitsgrad entscheiden maßgeblich über Erfolg oder Misserfolg in der Online-Kommunikation.

Die Voraussetzung dafür: der qbe press opener. Damit geben wir Ihnen belastbare Zahlen, Daten und Auswertungen an die Hand, die Sie befähigen, Ihre Online-Kommunikation strategisch aufzubauen, auszuweiten und zu optimieren. Sie erhalten Wissen darüber, welche Online-Presse-Strategie für Sie die besten Ergebnisse liefert – und zwar nicht separat betrachtet, sondern immer im Zusammenhang mit den Kanälen, die Sie schon bedienen.

Kurz: der qbe press opener bringt Sie ins Gespräch.

Der press opener beantwortet Ihnen diese Fragen – und mehr:

Was bringt Online-Presse in meinem Geschäftsbereich?

Was kostet eine Pressekampagne mit meinen Zielen?

Welche Ausspielungskanäle sind für mich am effektivsten?

Welcher Ansatz lohnt sich mehr – punktuell oder langfristig?

Welche positiven Effekte kann Presse auf mein Ranking haben?

Analysieren – Von der Tonality bis zur Meinungsformung

Pressearbeit gilt nicht grundlos als eine der Königsdisziplinen der aktiven Außenkommunikation. Strenge Vorgaben für Form, Länge, Aufbaustruktur und Inhalte bewirken, dass dieses Arbeitsfeld ohne journalistische Erfahrung nur sehr schwer zu erschließen ist.

Die Effekte jedoch, die erzielt werden können, sind enorm: über die Platzierung in Premium-Presseverteilern erhalten Sie schon ab der ersten Meldung riesige Verteilungsmöglichkeiten. Hunderte von Veröffentlichungskanälen stehen Ihnen plötzlich offen, um zu sagen, was Ihnen wichtig ist.

 

Doch wo beginnt man? Wie spricht man Kunden an? Und was erzählt man Ihnen?

Der qbe press opener beantwortet Ihnen diese Fragen. Er analysiert, welche Informationen über Sie vorhanden sind. Er prüft, welche Kanäle für Ihr Geschäftsfeld gut funktionieren, und er sagt Ihnen, welche sich nicht lohnen werden. Er bringt Ihre Website so ins Spiel, dass ein möglichst großer Effekt auch für Ihr Suchmaschinenranking möglich wird. Er findet heraus, wo Sie Ihre Zielgruppe erreichen, und mit welchen Keywords Sie deren Aufmerksamkeit haben.

Er sagt Ihnen, wo Sie Interessenten finden, und wie Sie sie zu Kunden machen können.
Vor allen Dingen aber gibt er Ihnen Gewissheit, mit welcher Strategie Sie Ihr Pressebudget nicht verschwenden – ein möglichst großes Return-on-Investment ist das erklärte Ziel.

Vertrauen Sie deshalb bei der Analyse auf jahrzehntelange Erfahrung im Presse- und PR-Bereich, sowie auf beste Verbindungen zu den großen und reichweitenstärksten Presseverteilern wie zum Beispiel der dpa.

01.

IST-STAND ANALYSIEREN, ZIELE DEFINIEREN

02.

OPTIONEN ABGLEICHEN UND KOMBINIEREN

03.

ERKENNTNISSE EFFEKTIV NUTZEN

Darum qbe: 3 Gründe von vielen.

qbe arbeitet partnerschaftlich mit diesen drei verteilungsstarken Presseportalen zusammen. Das daraus erwachsende Know-How über die Veröffentlichungsmechaniken kommt Ihnen und Ihrer Außenkommunikation direkt zu Gute.

Die nächsten Schritte sinnvoll planen

Mit dem qbe press opener erhalten Sie fundierte Informationen und Auswertungen als Planungsbasis, auf der Sie eine solide, effektive und ertragreiche Pressestrategie aufbauen können.

Und dann? Was sind die nächsten Schritte?

Die Ergebnisse des qbe press openers können Sie in einem Redaktionsplan vearbeiten, um das gewonnene Wissen planvoll für kommende Veröffentlichungen zu nutzen. Damit Sie ins Gespräch kommen – und dort bleiben.

Aus dem qbe press opener können Sie die nächsten Schritte sicher einleiten:

Damit Sie mit mehr Besuchern mehr Kunden und damit mehr Umsatz generieren.

Ihre nächsten Schritte:

Keine aktive Pressearbeit

Sollte auf Basis der gesammelten Daten erkennbar werden, dass sich Pressearbeit für Sie nicht lohnt, so schützt Sie das vor unnötigen Ausgaben in Form eines Pressebudgets.

Eigene Pressearbeit

Wir liefern aussagekräftige Ergebnisse und decken Chancen in Ihrer Pressekommunkation
auf. Diese Erkenntnisse können Sie nutzen, um Ihre eigene Pressearbeit zu optimieren.

qbe press business

Wir kennen Ihre Kommunikation, und wir liefern professionelle Ergebnisse. Gerne übernehmen wir Ihre Online-Pressearbeit – unterhalten wir uns darüber!

qbe press opener – jetzt anfragen:




Sie haben Fragen? Wir helfen gern: 040 609 46 45 20